Ökumenische Gedenkfeier am 1.11.2022 in Müllheim

An Allerheiligen, am 1.11.2022 findet unter Teilnahme der katholischen Kirche Müllheim mit Pfarrer Maier, der evangelischen Kirche Müllheim mit Pfarrer Siehl und der Hospizgruppe Markgräflerland eine ökumenische Gedenkfeier für Verstorbene statt.

Schon viele Jahre veranstalten die katholische Kirche, die evangelische Kirche und die Hospizgruppe Müllheim an Allerheiligen gemeinsam einen ökumenischen  Gedenkgottesdienst für die Verstorbenen.

Über die verschiedenen Kirchenzugehörigkeiten hinweg wird gemeinsam der Toten gedacht. Die Trauer und der erlittene Verlust bringen die Menschen zusammen. Die Hospizgruppe Markgräflerland, die vielleicht einige der Verstorbenen auf ihren letzten Weg begleitet haben, bieten mit Texten, Liedern und Anregungen auch den Angehörigen Unterstützung an.

Der Gesangverein Feldberg aus Müllheim untertützt die Gedenkfeier durch ihre musikalischen Beiträge.

Wir begrüßen gemeinsam mit Pfarrer Maier und Pfarrer Siehl alle Menschen, die an der Gedenkfeier teilnehmen wollen.

Die Gedenkfeier ist am Dienstag den 1.11.2022 , um 16 h

in der Herz Jesu Kirche Müllheim, Werderstraße 54.

Wir freuen uns auf Ihr kommen

 

20.11.2022 Gedenkfeier für Verstorbene

Am Ewigkeitssonntag den 20.11.2022 um 18 Uhr bietet der Hospizdienst Eichstetten, Bötzingen, Gottenheim eine Gedenkfeier für Verstorbene an.

Wir möchten alle Menschen, die eines Verstorbenen gedenken- unabhängig davon, wie lange der Verlust zurück liegt- herzlich dazu einladen und bei Musik, Texten und Gebeten miteinander zu verweilen.

Der genaue Ort wird über Plakate, die Zeitungen und auf der Homepage noch bekannt gegeben.