SAPV

SAPV Unter SAPV wird die „Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung“ verstanden. Die SAPV kommt in Ergänzung zu der Ambulanten Palliativversorgung (AAPV) zum Einsatz, wenn die  Möglichkeiten der AAPV überschritten werden, weil die Komplexität oder...

Lebensqualität

Lebensqualität Foto: S. te Brake Die Lebensqualität ist das, was der Patient, der Betroffene sagt, was für ihn Lebensqualität sei. Lebensqualität besteht immer aus körperlichen, psychischen, sozialen unsd spirituellen Aspekten.   Das Ziel der Palliativmedizin und...

Hospiz- und Palliativgesetz

Hospiz– und Palliativgesetz Zum  8.12.2015 ist das Hospiz-und Palliativgesetz vom Deutschen Bundestag verabschiedet worden, damit  wurde die Pallivverssorgung ausdrücklicher Bestandteil der Regelversorgung der gesetzlichen Krankenkassen. Was heißt das für die...

Hospiz und Demenz

Hospiz und Demenz Ihr Angehöriger  leidet an Demenz und Sie haben ihn/sie lange  betreut und  versorgt. Im Laufe der Erkrankung lassen auch gerade  die kognitiven und damit einhergehend kommunikativen Fähigkeiten nach. Zu erkennen, wann bei dem Angehörigen eine...